Mieth me and smile

Mieth me and smile

Geschichten über Liebe, Freundschaften und das Leben

It’s Mieth!

Das bin ich - Christiane
Nice to Mieth you!

Hey, ich bin Christiane. Wir kennen uns noch nicht, aber das würde ich gern ändern. Du fragst dich sicher: Warum? Was habe ich mit dir zu tun? Nun, im Grunde nichts. Aber uns verbindet etwas. Nein, nicht dieselbe Steuerklasse, die gemeinsame Leidenschaft für Nutella oder die Lust auf Sonne und Meer. Sondern etwas ganz Simples: der Alltag.

Und weil geteiltes Leid halbes Leid ist, möchte ich darüber schreiben, was mich jeden Tag im Alltag so umtreibt. Vielleicht empfindest du wie ich, vielleicht muntert mein Blog dich auf, vielleicht macht er dich auch wütend. Oder aber ich bringe einfach nur etwas Unterhaltung in deinen Alltag.

Ich bin aber jetzt kein Lebensguru, kein Jesus und kein Weltverbesserer. Aber lies einfach selbst: It’s Mieth!

Mieth me somewhere else!

Kurzgeschichte in „Alltag im Wort“
Meine Kurzgeschichte "Lied ohne Worte" ist in der Anthologie "Alltag im Wort" im SEW-Verlag erschienen und begleitet eine junge Pianistin bei ihrem bewegenden Konzert.
Mehr "Kurzgeschichte in „Alltag im Wort“"
Hochzeit feiern im beziehungsweise-Magazin
Vor vier Monaten habe ich die Liebe meines Lebens geheiratet – an einem sonnigen Ostersamstag mit all meinen lieben Verwandten und Freunden. Wunderschön war’s! Doch was hat sich seit dem verändert?
Mehr "Hochzeit feiern im beziehungsweise-Magazin"
Kurzgeschichte in „Virtuelle Welten“
Meine Kurzgeschichte "Liebe zum Selbermachen" ist in der Anthologie "Virtuelle Welten" im MysticVerlag erschienen und fragt: Wird Liebe zukünftig nur noch in der digitalen Welt stattfinden?
Mehr "Kurzgeschichte in „Virtuelle Welten“"
Schlussmachen auf im gegenteil
Klar ist der, der Schluss macht, immer das Arschloch. Aber es ist nie ein leichter Schritt. Und auch kein schmerzfreier. Es tut weh, einem wichtigen Menschen weh zu tun. Schlussmachen ist immer scheiße, egal von welcher Seite! Just for the record. Falls mal jemand fragt.
Mehr "Schlussmachen auf im gegenteil"
Bauchschmerzen auf ze.tt
Lebensmittelintoleranzen und Allergien werden häufig als aktuelle Trends der Generation Y abgetan. Dabei ist meine Unverträglichkeit keine hippe Laune, mit der ich demonstrieren will, wie unheimlich gesund ich lebe.
Mehr "Bauchschmerzen auf ze.tt"
Gipfelstürmer auf EDITION F
Viele junge Leute haben Angst davor, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Über sich hinauszuwachsen. Aus der Comfort Zone auszubrechen. Dabei ist das Gefühl, es geschafft zu haben, einfach phänomenal!
Mehr "Gipfelstürmer auf EDITION F"