Mieth me and smile

Mieth me and smile

Geschichten über Liebe, Freundschaften und das Leben

It’s Mieth!

Das bin ich - Christiane
Nice to Mieth you!

Hey, ich bin Christiane. Wir kennen uns noch nicht, aber das würde ich gern ändern. Du fragst dich sicher: Warum? Was habe ich mit dir zu tun? Nun, im Grunde nichts. Aber uns verbindet etwas. Nein, nicht dieselbe Steuerklasse, die gemeinsame Leidenschaft für Nutella oder die Lust auf Sonne und Meer. Sondern etwas ganz Simples: der Alltag.

Und weil geteiltes Leid halbes Leid ist, möchte ich darüber schreiben, was mich jeden Tag im Alltag so umtreibt. Vielleicht empfindest du wie ich, vielleicht muntert mein Blog dich auf, vielleicht macht er dich auch wütend. Oder aber ich bringe einfach nur etwas Unterhaltung in deinen Alltag.

Ich bin aber jetzt kein Lebensguru, kein Jesus und kein Weltverbesserer. Aber lies einfach selbst: It’s Mieth!

Mieth me somewhere else!

Begehrenswerte Männer im beziehungsweise-Magazin
Ein sexy Body, ein tolles Lächeln, starke Arme - womit kann ein Mann uns Frauen den Kopf verdrehen? Und gibt...
Mehr "Begehrenswerte Männer im beziehungsweise-Magazin"
Ohne Mitgefühl im beziehungsweise-Magazin
Mit dem Mitgefühl ist es so eine Sache: Manch einer ist sehr empathisch (manchmal sogar zu sehr), manch einer glaubt,...
Mehr "Ohne Mitgefühl im beziehungsweise-Magazin"
Macho-Gehabe im beziehungsweise-Magazin
Macho-Gehabe in einer Beziehung ist für mich absolut unverzeihlich: Den Partner ständig nur kritisieren, sich in den Mittelpunkt schieben und...
Mehr "Macho-Gehabe im beziehungsweise-Magazin"
Wahre Liebe im beziehungsweise-Magazin
Was macht für mich wirkliche, echte Liebe aus? Liebe ist unbeschwert und leicht. Liebe ist bärenstark und unerschütterlich. Und in...
Mehr "Wahre Liebe im beziehungsweise-Magazin"
Über meine Bauchdiva – auf ze.tt
In deinem Bauch ist Party angesagt, du trägst ein Gasbaby mit dir herum und behältst nichts drin, was du isst?...
Mehr "Über meine Bauchdiva – auf ze.tt"
Ehrliche Worte im beziehungsweise-Magazin
Die Wahrheit zu sagen, ist nicht immer einfach. Du hast Angst vor der Reaktion des anderen. Du möchtest ihn nicht...
Mehr "Ehrliche Worte im beziehungsweise-Magazin"

Trau dich und lebe deinen Traum!

Wir leben in einer Welt, in der von uns erwartet wird, dass wir funktionieren. Wir sollen den gesellschaftlichen Erwartungen entsprechen: ein guter Job, ein gutes Ansehen bei Freunden und Bekannten, ein schickes Haus. Dabei vergessen wir oft, was wir einmal wollten. Was unsere Träume waren. Meine Cousine Nicole Mieth sagte einmal zu mir: Wähle einen Beruf, den du liebst, und du wirst nie wieder einen Tag in deinem Leben arbeiten.

Horror im Supermarkt

Schon seit ich denken kann, habe ich ein gewaltiges Problem damit, einkaufen zu gehen. Als kleines Mädchen musste mein Vater mich damit bestechen, dass ich auf dem Trittbrett des Einkaufswagens durch den Supermarkt touren durfte.