Ein heimeliger Duft im beziehungsweise-Magazin

Wenn die Sehnsucht groß ist, lechzt man nach der kleinsten Erinnerung an seinen Liebsten wie ein Verdurstender nach Wasser. Ein Zeichen, ein Song oder eben ein Duft…

Liebe geht nicht nur durch den Magen

Duft
Wenn der Duft des Liebsten noch im Kissen steckt

In meiner Geschichte „Was garantiert gegen das Vermissen hilft“, die heute im beziehungsweise-Magazin erschienen ist, tröstet sich meine Heldin in ihrer Sehnsucht damit, dass sie den Pullover des Liebsten anzieht oder sich in sein Kissen kuschelt. Sein Duft vermittelt ihr Geborgenheit und ein Gefühl von Heimat. Und genau dieses Gefühl trägt sie durch die Zeit ohne ihn.

Die Geschichte gibt’s hier: Was garantiert gegen das Vermissen hilft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu