Schlafengehen ist das Partymachen des Alters

Morgens halb 8 im RE10. Ich schaue in verschlafene Gesichter. Die Armen, die stehen müssen, halten sich nur mit letzter Kraft aufrecht. Außer natürlich die Schüler, die sind fit. Ich merke, wie mir langsam die Lider zufallen, aber ich kämpfe tapfer dagegen an und widme mich der Frage, wieso schlafen eigentlich so geil ist. Und auch immer geiler wird, je älter man wird.